- 23.02.2016 Brandverdacht Halle Cut Technik PDF Print E-mail


Brandverdacht Halle Cut Technik


Am Dienstag, den 23.02.2016 wurde die BtF Werk Liezen um 07:29 Uhr von Werkssicherung mittels Sirene, Pager und Alarmsms zu einem Brandverdacht in die Halle Cut Technik alarmiert.


Beim Eintreffen der Einsatzkräfte und der anschließenden Lageerkundung durch den Einsatzleiter wurde festgestellt das es aus ungeklärter Ursache zu einer starken Rauchentwicklung in der gesamten Halle gekommen war.


Umgehend wurde die gesamte Halle mittels Wärmebildkamera auf etwaige Brände durchsucht.

Nach genauer Kontrolle aller Maschinen und Einrichtungen konnte kein Brand gefunden werden.


Gegen 08:30 Uhr konnten die Kameraden der BtF Werk Liezen ins Rüsthaus einrücken und wieder einsatzbereit melden.


Eingesetzt waren:

TLFA 4000-200

LKW

MTF

mit 18 Mann


BSB Lux