- 17.03.2015 Müllcontainerbrand Hauptlager PDF Print E-mail

Müllcontainerbrand


Am 17.03.2015 wurde die BtF Werk Liezen um 09:43 Uhr mittels Sirene, Pager und Alarmsms zu einem Müllcontainerbrand vor dem Hauptlager der MFL alarmiert.


Bereits nach wenigen Minuten nach der Alarmierung rückte TLF 4000-200,MTF und LKW Werk Liezen zum Einsatzort aus.


Beim Eintreffen der Einsatzkräfte und der anschließenden Lageerkundung durch den Einsatzleiter HBI Wolf

wurde festgestellt, dass es in einem Restmüllcontainer zu einem Brand gekommen war.

Umgehend wurde die Brandbekämpfung mittels HD-Rohr und Atemschutz durchgeführt.

Im Anschluss wurde der gesamte Container mit Schaum geflutet.

Nach ca. 1 Stunde konnte Brand aus gegeben werden.


Eingesetzt waren:

TLFA 4000-200

MTF

LKW


mit 20 Mann

BSB Lux