- 09.07.2013 Atemschutzübung Juli PDF Print E-mail

Atemschutzschutzübung "Küchenbrand"


Am 09.07.2013 fand die monatliche Atemschutzübung der Betriebsfeuerwehr im zuge der Dienstagsübung  statt.

Übungsanahme war ein Brand im Sozialraum der Formerei.

Am Einsatzort angekommen drang bereits dichter Rauch aus einem Fenster des Sozialraumes und durch den zuständigen Vorarbeiter wurde uns mitgeteils das noch ein Mitarbeiter vermisst werde.


Umgehend wurde die Menschenrettung mittels schwerem Atemschutz und HD Rohr durchgeführt. Bereits nach einigen Minuten konnte der vermisste Arbeiter im Bereich des Küche lokalisiert und gerettet werden.



Eingesetzt waren:

TLFA 4000-200

LAST

mit 12 Mann