- 12.03.2013 Atemschutzübung März PDF Print E-mail


Atemschutzübung März


Am 12.03.2013 fand die monatliche Atemschutzübung im zuge der Dienstagsübung statt.


Übungsanahme war ein Brand, ausgelöst durch eine Mikrowelle im Sozialraum der M Halle.

Am Einsatzort angekommen wurde uns vom Einsatzleiter LM Steiner mitgeteilt, das sich noch Reinigungspersonal im oberen Geschoss der Halle befinde.


Umgehend wurde die Menschenrettung mittels schwerem Atemschutz und HD Rohr durchgeführt. Bereits nach einigen Minuten konnte die vermisste Person in den völlig verrauchten Räumlichkeiten lokalisiert und gerettet werden.



Eingesetzt waren:

TLFA 4000-200

MTF

Mit 12 Mann