- 08.12.2012 Brandverdacht Gießerei PDF Print E-mail



Brandverdacht Gießerei




Am 08.12.2012 wurde die BtF Werk Liezen gemeinsam mit der FF Liezen-Stadt um 23:38 Uhr von der Bereichsalarmzentrale " Florian Liezen" zu einem Brandverdacht in die Gießerei alarmiert.


Bereits nach einigen Minuten rückte MTF und TLFA zum Einsatzort ab.

Am Einsatzort angekommen wurde durch den Einsatzleiter eine enorme Rauchentwicklung im Bereich Halle A1 Nord festgestellt.

Nach absuchen der Halle wurde festgestellt, das der Rauch von einem der Glühofen stammte und das der Kamin diesen nicht ordnungsgemäß ins Freie leitete.


Da dies keine unmittelbare Gefahr darstellte konnten beide Wehren bereits um 00:40 Uhr wieder einrücken und sich bei " Florian Liezen " einsatzbereit melden.






Eingesetzt waren:


TLFA 4000-200 Werk Liezen
LAST Werk Liezen
MTF Werk Liezen


TLFA 4000 Liezen Stadt
LFBA Liezen Stadt

Mit 28 Mann


ABI Rieger