- 14.08.2012 Übung Brandeinsatz PDF Print E-mail


Übung Brandeinsatz



Am 14.08.2012 fand die erste Übung nach dem Betriebsurlaub der Gießerei statt.


Übungsanahme war ein Brand auf der Halde der MFL.


Nach der Erkundung durch den Einsatzleiter wurde festgestellt das es durch Wartungsarbeiten an einer Mulde zu einem Brand gekommen war und der Mitarbeiter verletzt wurde.


Weiters wurde noch ein Autogenschweißzeug in unmittelbarer Nähe des Brandherdes aufgefunden.



Die Aufgaben der BtF Werk Liezen bestanden darin den Brand zu löschen, die Gasflaschen in Sicherheit zu bringen und zu kühlen und den Mitarbeiter retten.

Bei der Nachsprechung wurde durch OBI Wolf weiters auf die Gefahren mit Acetylen und Gasflaschen hingewiesen.



Eingesetzt waren:

TLFA 4000-200

MTF

LAST

Mit 11 Mann