- 01.03.2012 Brand einer Absaugunsanlage PDF Print E-mail

Brand einer Absaugungsanlage



Am 01.03.2012 wurde die BtF Werk Liezen um 07:04 Uhr mittels Sirene, Pager und SMS zu einem Brand am Werksgelände alarmiert.

Bereits nach wenigen Minuten rückten TLFA 4000-200, Last und MTF  zum Einsatzort aus.

Nach einer kurzen Lageerkundung durch den Einsatzleiter, wurde festgestellt das die Filterelemente einer Maschinenabsaugung in Brand geraten waren.

Die Aufgaben der BtF Werk Liezen bestanden darin die Filterelemente aus der Absaugung zu entfernen und die vom Brand betroffenen Gebiete mittels Wärmebildkamera auf Glutnester zu durchsuchen.

Um 08:00 Uhr konnten die Kameraden ins Rüsthaus einrücken und sich wieder bei "Florian Liezen" einsatzbereit melden.


Eingesetzt waren:

TLFA 4000-200
LAST
MTF

Mit 16 Mann


ABI Rieger Walter
Rotes Kreuz Liezen mit 2 Mann
BSB Lux