- 06.05.2011 Brand in einer Kleingartensiedlung PDF Print E-mail


Brand in einer Kleingartensiedlung in Liezen


Am 06.05.2011 wurde die BtF Werk Liezen um 18:55 Uhr über Funk von Einsatzleitung Liezen-Stadt zu einem Brand in einer Kleingartensiedlung am Ziegelweg im Stadtgebiet von Liezen alarmiert.

Da die Kameraden bereits im Rüsthaus für die Branddienstleistungsprüfung übten, konnte TLFA 4000-200  Werk Liezen bereits nach kurzerzeit zum Einsatzort ausrücken.

Am Einsatzort angekommen bekammen wir den Auftrag TLFA Liezen-Stadt zu speißen und die Brandbekämpfung mittels HD-Rohr durchzuführen.
Zur Sicherrung der Wasserversorgung wurde ebenfalls RLFA 2000 Pyhrn nachalamiert.

Durch das schnelle eingreifen der Feuerwehrn der Stadt Liezen konnte schlimmeres verhindert werden.

Eingesetzt waren:



TLFA 4000-200 Werk Liezen mit 7 Mann

TLFA Liezen-Stadt
BLF Liezen-Stadt
LFBA Liezen-Stadt
KDO Liezen Stadt

RLFA 2000 Pyhrn

Mit insgesamt 47 Mann

Sowie Rotes Kreuz Liezen und Polizei